Freitag, 21. April 2017

Street-Art Puerto de la Cruz


Bereits Ende letzten Jahres entstand ein 
 weiteres Wandbild in Puerto de la Cruz


Von Sebas Velasco und Alain Theröck gemacht
 hat es den Titel:



Kommentare:

  1. Guten Morgen Nova,
    ich habe es mir gerade hier angesehen.

    https://www.rap-n-blues.com/rebellion-der-traeumer-sebas-velasco/61508/

    und mir ein wenig Information verschafft und ich finde es so richtig gut.
    Der Künstler wollte mit seinem Bild darauf aufmerksam machen, wie sich der Tourismus auf sein Land auswirkt.

    Der Freund vom Künstler schaut auf seine Insel.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ups....jep, die Seite hatte bzw. habe ich auch verlinkt. Hab vergessen mein übliches Klick unter den Titel zu schreiben^^

      Bei FB hatte ich die Arbeiten "verfolgt" aber bin erst jetzt dort hingekommen^^

      Löschen
  2. Liebe Nova,
    ein tolles Wandbild!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein schönes und entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Claudia, wünsche ich dir auch von ♥en

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    das ist wirklich ein aussagekräftiges Wandbild. Gefällt
    mir sehr gut. Habe mich auch kundig gemacht.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Servus Nova,
    schön, wie der "vor der Fassade" steht ;-) - klasse gemacht, Hochachtung vor dem Künstler!!!!
    Einen "gleitenden" Wochenendeinstieg,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Fantastisch, das Wandbild sieht fast aus wie ein Foto. Der Künstler ist richtig klasse auch wenn die Ursache für ihn eher traurig ist. Tourismus hat immer zwei Seiten.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und auch tatsächlich durch die Technik ein wenig "verpixelt" wenn man näher ranzoomt^^ Das hat es, auch darin ja leider oftmals zu viel wenn nicht gleich darauf geachtet wird welcher Missbrauch geschieht. Muss ich immer an die Mallorquiner denken denen ja einiges "stinkt".

      Löschen
  6. Oh ja, bedeutungsvolles Gemälde! Habe mir auch den Link angeschaut, danke dafür! Dieses kennen wir ja natürlich noch nicht, und so hat Puerto ein weiteres der bereits zahlreichen Kunstwerke zu verzeichnen.
    (Ich habe Dir übrigens geantwortet auf Deine Fragen in der Mail bzgl.Enkelfrisur und Osteressen, sehe aber meinen Text nicht, wenn ich in meinem 'gesendet'- Ordner gucke. Nur in der 'quasi Vorschau' sehe ich die erste Hälfte meines ersten Satzes an Dich. Wenn ich dann aber die 'gesendet'- Mail komplett angucken will, ist da kein Text mehr vorhanden, nur untendrunter der Deine. Ist komisch und sehr merkwürdig. Dies nur mal so zur Info, falls da bei Dir was unvollständiges oder auch gar nichts an Text landet) ...??;-(((

    Auf jeden Fall aber hier jetzt
    Knuddels!
    ;)♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich bekommen und auch mit ganzem Text :-) Gucke es mir aber später nochmal genau an mit dem Essen denn das finde ich doch auch sehr interessant mit dem Nest ♥

      Löschen
  7. Liebe Nova,
    Kunst an die Wand gebracht, ein tolles Bild!
    Lieben Gruß
    moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nova,
    ein Wandbild das zum Nachdenken anregt. 5 Millionen Besucher auf dieser Insel, haben sicher die Lebensmodalitäten der Einwohner verändert.
    Obwohl man selbst Nutznießer der Insel ist, kann man die Ablehnung der Urlauber verstehen (ich zumindest).
    Wenn dann noch ein bisher sehr beliebtes Urlaubsgebiet (Tür.kei) mehr oder weniger "ausfällt", wird der Andrang nur noch größer.
    Der Mittelweg muss noch gefunden werden.

    Liebe Grüße an Dich und bis morgen ;-))
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auch wenn ich hier noch einen grossen Unterschied z.B. zu Mallorca feststellen kann. Zumindest hier im Norden gibt es noch keine wirkliche Ablehnung weil im Vorfeld auch schon etwas getan wird es nicht so eskalieren zu lassen.

      Löschen
  9. Ich kann mit dem Bild nicht so viel anfangen. :-)
    Aber toll, wie detailiert das Stadtbild gemacht ist.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nova,

    solche Wandbilder finde ich immer sehr beeindruckend. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, schon allein die Umsetzung auf soo groß^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...