Samstag, 11. März 2017

Zitat im Bild ☼ 141







Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.


 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen.



Kommentare:

  1. 1077 der Gang nach Canossa, das war ein schwerer Gang für Heinrich IV.
    Ich habe zeitlebens damit zu kämpfen gehabt, wie man als Kaiser vor dem Papst so kriechen kann. Deshalb werde ich dieses Datum nie vergessen. Vor einem Papst zu Kreuze kriechen, Niemals und schon gar nicht als Kaiser.

    Aber das ist nun mal eine ganz andere Geschichte.
    Manche Menschen überspringen aber bewußt Stufen auch um ihr Weiterkommen zu beschleunigen usw. Aber so weit der Weg auch ist, manchmal ist es auch gut zu gehen und etwas zu erwandern, man denkt nach und überlegt und versucht es anders zu machen.

    Lieben Nova, ich könnte jetzt gerade noch mehr schreiben und überlegen, es regt zum Nachdenken an.

    Wir haben heute Hauptprobe und wir singen über vier Stunden proben und machen und tun.

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag und ein schönes Wochenende.
    Morgen werde ich dich mit Tulpen erfreuen, aber nicht aus Amsterdam oder dem Keukenhof, sondern, lass dich überraschen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da wünsche ich euch heute viel Vergnügen bei der Probe und ebenfalls einen wundervollen Tag. Lasse mich dann überraschen...

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Nova!
    Ja, so mancher Weg will überlegt sein!
    Ich mag diese Steinpflanzen unheimlich gerne. Nur weiß ich nie wie die heißen.

    Einen wundervollen Samstag
    wünscht
    dir
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mag ich auch sehr gerne und die wachsen auch wahnsinnig. Ist eine Agave attenuata-Drachenbaum Agave

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Nova, das Überspringen von Stufen konnte ich früher ganz gut. Immer in Eile, stets viel Hektik. Inzwischen ist's unmöglich und ich bin froh überhaupt hinauf oder hinunter zu kommen... so siehts wohl aus ;)

    ...Paula Modersohn-Becker imponiert ohnehin! Ihren Wahlspruch gemäß "das Wachsen ist das Schönste auf der Welt" aus der Korrespondenz zwischen ihrem Mann entliehen, habe ich mir übrigens länger schon auf meine Fahne als Leitmotiv genommen.

    Ich freue mich daher besonders über das ZiB. Klasse fotografiert mit der herrlichen Pflanze nebendran. Um welche Pflanze handelt es sich? Ich überlege, ob sie zu den Sukkulenten gehören mag!?

    Die Stufen wahrnehmen kann also nur von Vorteil sein.

    Dir wünsche ich ein wunderschönes Wochenende und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabei handelt es sich um eine Agave attenuata-Drachenbaum Agave. Vollkommen unkompliziert habe ich sie auch in meinem Garten. Gestern hier Karneval ist heute Ruhe angesagt ;-))

      Löschen
  4. Liebe Nova,

    sowohl der erste als auch der zweite Teil Deines Zitates kann man so und auch so sehen. Also wieder etwas zum Nachdenken und das mache ich am liebsten, wenn ich zu Fuß unterwegs bin.
    Dann kann man seinen Kopf auslüften, die einzelnen Schubladen leeren und die Gedanken wieder neu einsortieren. Das hilft mir immer ein enormes Stück weiter.
    Das mit dem Stufenüberspringen ist zu überlegen. Auf jeden Fall sollte man Aufpassen, dass man sich dabei nicht das "Genick bricht". Soll ja auch schon vorgekommen sein. ;-)

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt...ich kann es immer gut wenn ich direkt am Meer bin. Sehr gut in der Charco Viento.

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Nova,

    viel wird verpasst wenn Stufen auf dem Weg übersprungen werden um schnell das Ziel zu erreichen. Doch manchmal kann es auch wichtig und nützlich sein den schnellsten Weg zu gehen.
    Wer Stufen im Bewusstein überspringen möchte, der wird irgendwann eines besseren belehrt, denn es wirft einem früher oder später zurück. ;-)

    Ich wünsche dir ein sonniges tolles Wochenende. Bei uns oll es nun endlich ein paar schöne frühlingshafte Tage geben.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es. Hier ist der Calima vorbei und am nächsten WE soll es mal Regen geben.

      Löschen
  6. Liebe Nova,
    ein sehr schönes Zitat,sollte ich mir in meinem Kopf abspeichern.Genau mein Thema im Moment.Wir fahren nachher nach Frankfurt,da mein Mann am Frankfurter Halbmarathon morgen teilnimmt.Dann treffen wir dort noch unseren Sohn,der extra aus Köln anreist und meine Cousine,die in der Nähe wohnt.Heute Abend geht es zu einer Lesung von Achim Achilles.Also ein wundervolles Programm fürs Wochenende.
    Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende und sende ganz herzliche Grüße
    Pippi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja klasse. Da wünsche ich euch heute viel Spaß und deinem Mann auch viel Erfolg.

      Löschen
  7. Guten Morgen Nova,
    ein tolles Zitat mit einem passenden Foto und von einer Frau die ich sehr mag.
    Ist Eure Karnevalszeit jetzt vorüber oder wird immer noch gefeiert?
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestern hier im Ort den Umzug gibt es jetzt noch ein paar Veranstaltungen die mit dem Karneval im Zusammenhang stehen. Das "Grösste" ist allerdings vorbei.

      Löschen
  8. genau Nova..nur Schritt für Schritt kommt man an sein Ziel
    mit einem LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
  9. Servus Nova - außer das Ziel ist genau 42,195 km entfernt ;-))
    Ich sage immer: "Lass´ dir Zeit, weil´s pressiert!"
    In diesem Sinne, ein geruhsames Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, wenn man hetzt kommt meinst nix gescheites bei raus ^^

      Löschen
  10. Liebe Nova,
    das schöne Zitat erinnert mich an einen Ausspruch, den ich irgendwann mal gehört habe: "Fahr' langsam, wir haben keine Zeit."
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den kenne ich nicht und man braucht nicht lang darüber nachdenken. Ist ja wirklich so. Kann man immer bei Rasern beobachten wie schnell sie wirklich vor einem am Ziel sind ;-))

      Löschen
  11. So ist es liebe Nova, nichts übereilen,
    ein schönes Zitat und dieses Bild
    mit dem Licht-u. Schattenspiel gefällt mir
    besonders gut.
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nova,
    gerade musste ich lächeln, ja, wenn man gesund und fit ist, neigt man dazu eine Stufe zu überspringen...
    Ein weiser Ratschlag, ein Aufmerksam-machen, dass man für einen Weg einen langen Atem brauchen kann. Klasse ausgesucht und umgesetzt!
    Ganz herzliche Wochenendgrüße schicke ich dir mit liebem Dank,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank auch an dich liebe Monika ☼

      Löschen
  13. Was für ein schönes Foto, liebe Nova. Ich mag solche Sukkulenten sehr und sie fühlen sich auf Steinen einfach wohl.
    Lach, ein Nachbarsmädchen bei uns überspringt immer Stufen. Sie kann eine Treppe gar nicht schnell genug hinaufkommen. Hält fit, trainiert die Beinmuskelchen etc.

    Ich gehe dann doch lieber Stufe für Stufe, besonders, wenn ich noch viele vor mir habe.

    Ein schönes Zitat und perfekt abgestimmt zum Foto.

    Ganz liebe Grüße und dir einen schönen Tag
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denke mal als Kind haben wir das wohl alle gemacht, aber irgendwann ist es dann damit vorbei ;-)

      Löschen
  14. Liebe Nova,

    ich kann gar keine Stufe überspringen, das würde mir nicht gut tun. Das habe ich nun direkt gemeint, aber auch im Leben sollte mann lieber Schritt für Schritt machen und keine Stufe überspringen. So kommt man viel besser an sein Ziel.

    Mein Ziel ist heute unser Garten. Nur wann wir da ankommen ist noch ungewiss (lach). Mein Mann sagte gleich nach dem Mittagessen aber nun möchte er noch sein Mittagsschläfchen machen.... grrrrrrrr...
    Na schaun mer mal gell. Auf jeden Fall scheint schon mal die Sonne.

    Ich wünsche dir ein recht schönes Wochenende
    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jeh, das kann dann dauern. Hoffe ihr habt es noch geschafft und konntet neben der Arbeit auch noch eine Zeit genießen.

      Löschen
  15. Liebe Nova,
    nach Evas höchst philosophischer Erörterung kann ich nur noch sagen: Ein sehr schönes Foto. Dieses schlichte Motiv spricht mich ausgesprochen an.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. ...ja Schritt für Schritt macht wohl mehr Sinn, liebe Nova,
    und meine Pilgererfahrung sagt, dass man gemessenen Schrittes im eigenen Rhythmus genau so schnell ans Ziel kommt, als wenn man versucht, mit anderen Schritt zu halten...

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du schön gesagt, genau so verhält es sich.

      Löschen
  17. Genau....langsam kommt man auch ans Ziel!

    Dir ein wundervolles Wochenende!
    Martina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nova,
    man könnte auch sagen: Ein Schritt nach dem anderen und der Weg ist das Ziel. Und dann füge ich noch ein "Ruhe bewahren" hinzu... Damit komme ich in heiklen Situationen am besten zurecht. Überhastete Reaktionen machen nur einen selbst und andere nervös, es passieren Fehler.
    So interpretiere ich Deinen Beitrag, der mir wieder sehr gefällt. Für mich heißt es wieder Wochenenddienst und ich habe ein eigenes Zitat im Bild leider nicht geschafft. Also gleiche ich es durch Kommentare aus...
    Herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es. Das finde ich lieb von dir, dankeschön. Lass dich nicht stressen und ich wünsche trotz Dienst auch noch ein paar schöne Stunden.

      Löschen
  19. Liebe Nova,
    also ich finde die gefallene Wieauchimmersieheißtpflanze macht sich gerade in dieser Position ganz prima als Stufendeko *lach*. Ihr wirkungsvolles Blattwerk kommt dabei besonders schön zur Geltung *kicher*.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi, die beim Laufen auch gerne mal einen Hüpfer einlegt, sich aber auf Stufen vorsichtig bewegt, weil es da schon so manchen schmerzhaften Stolperer gab *zwinker*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dich erlösen, ist eine Agave attenuata-Drachenbaum Agave. Oh ja, vor allem auch hier, da musste schon aufpassen, und bei mir sind dazu noch nach unten alles Natursteine. Da sollte man schon hingucken ;-)

      Löschen
  20. ja das stimmt ... jede Stufe braucht ihre Zeit :-)
    Wieder ein schönes Zitat - und ein wunderbares Bild dazu.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Heidi, wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  21. Stufen sind Stolpersteine. Immer schön eine nach der anderen :))

    Liebe Grüße auf die Insel
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen, liebe Nova!
    Dein Zitat passt zu meiner gestrigen Plauderei aus meinem Nähkästchen, wie maßgeschneidert.
    Ich werde sicher auch Schritt für Schritt *gehen*, mein Weg ist weit ;o)
    Ich freu mich wieder bei deiner Sammlung dabei zu sein!
    Hab einen schönen Sonntag
    und fühl dich lieb umärmelt
    Gabi
    http://stich-schlinge.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir dass du wieder mit dabei bist, und viel Erfolg sowie auch einen tollen Sonntag ☼

      Löschen
  23. Hallo Nova!

    Endlich habe ich es auch wieder geschafft!
    Hach, ich freue mich.

    BNoch einen schönen Sonntag und liebe Grüße

    Deine Jule

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Nova, ich habe heute auch ein ZiB im Gepäck, ausnahmsweise mal keine Bauernweisheit. ;-)
    Dein Spruch ist auch sehr schön. Entschleunigung ist in der heutigen Zeit unbezahlbar!!
    Ganz liebe Grüße und hab eine schöne Woche!
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das ist es. Komme dann gleich auch bei dir gucken.

      Löschen
  25. Liebe Nova, "poco a poco" war so ziemlich der erste Satz, den wir hier gelernt haben, fast täglich irgendwo hören und mir sofort eingefallen ist, als ich Dein Zitat gelesen habe. Klasse - auch das Bild dazu ist sehr schön.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Si y tranquilo ;-))) Die Spanier wissen schon warum^^

      Löschen
  26. Liebe Nova,
    etwas spät, aber noch richtig...
    Hier mein ZiB für Dich! Ich weiß nicht, ob ich es schongesagt habe - Dieses Zitat im Bild ist eine ganz wundervolle, grandiose Idee von Dir!!!...und ich mache sehr gerne mit!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich liebe Heidi. Komme ich doch gleich bei dir gucken^^

      Löschen
  27. ein schönes Bild und ein wahrer Spruch
    wer Stufen überspringt muss oftmals wieder ein Stück "zurück gehen"

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Grüsse auch an dich ☼

      Löschen
    2. ich habe etwas gemogelt.. ich hoffe es gilt so ;)
      LG
      Rosi

      Löschen
    3. Aber klar, ich sehe kein Mogeln sondern ein schönes ZiB ☼ Danke dir

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...